Monate: Februar 2021

Tag der Schachtelsätze

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Wortglitzern

Heute, am 25. Februar, einem Donnerstag, ist Tag der Schachtelsätze! Hier ein besonders schönes Beispiel für einen Schachtelsatz, ein Zitat aus Thomas Manns Buddenbrooks, als die Tochter Antonie Buddenbrook ihre Heirat ins Stammbaumbuch ihrer Familie einträgt und somit überhaupt erst die Ehe zur beschlossenen Sache macht: „Und dann, plötzlich, mit einem Ruck, mit einem nervösen und eifrigen Mienenspiel – sie schluckte hinunter, und ihre Lippen bewegten sich einen Augenblick ganz schnell aneinander – ergriff sie […]

Sein Reich

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Buchgestöber

Juri besucht über die Sommerferien spontan seinen Vater, zu dem er keinen Kontakt mehr hatte, seit er ein kleiner Junge war. Bei ihm besucht er während seines Besuches regelmäßig dessen Kumpel, die völlig abgeschottet in einem Wald wohnen und sich selbst versorgen. Das kommt ihm schon etwas seltsam vor, doch als sie anfangen, von Verschwörungstheorien zu reden und einen Bunker einzurichten, wird es Juri langsam unheimlig. Was haben diese Menschen vor und warum ist sein […]

Zwei Papas für Tango

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Buchgestöber

Ich habe dieses Buch kürzlich in einem Buchladen für queere Literatur entdeckt und musste es direkt für die Kitakinder mitnehmen. Den Kindern hat die Geschichte beim ersten Vorlesen so gut gefallen, dass ich es auch euch nicht vorenthalten möchte. In dieser Geschichte geht es um zwei Pinguine, die beste Freunde sind und das schon immer. Sie machen alles zusammen. So auch, als um sie herum die Pinguinjungs sich Pinguinmädels suchen, da bauen sie sich gemeinsam […]

Der Drachonaut und Die Lieblingsspeise der Schwebefanten… und eine Anleitung

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Spielereien / Wortglitzern

Der Drachonaut Es fliegen Drachen durch die Lüfte und schwingen ihre großen Hüfte.Akrobatisch führen sie Saltos aus und speien ihre Freude raus.Die Flammen tanzen durch die Nacht, sie haben ganz viel Farbenpracht.Höher und höher den Himmel hinauf, sie werden gegrüßt vom Drachonaut.So hoch können nur die Besten fliegen und sich in Schwerelosigkeit, bis in die galaktischsten Träume wiegen. Die Lieblingsspeise der Schwebefanten Essen Schwebefanten Bäume Oder lieber Kinderträume? Knabbern Schwebefanten Zwiebel-Wecken Oder eher Tintenflecken? Stehen […]