21. März – Welttag der Poesie

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog

Lyrik-Empfehlungen 2018

Kritikerinnen und Kritiker sowie Lyrikerinnen und Lyriker haben zehn deutschsprachige und zehn ins Deutsche übersetzte Gedichtbände ausgewählt, die sie für besonders empfehlenswert halten. Beachtet wurden die Neuerscheinungen von Anfang 2017 bis März 2018.

Die Lyrik-Empfehlungen möchten die Stimmenvielfalt der Poesie auf dem weitgehend von erzählender Literatur bestimmten Buchmarkt stärker in die Öffentlichkeit rücken. Sie sind ein gemeinsames Projekt der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, der Stiftung Lyrik Kabinett und des Hauses für Poesie in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bibliotheksverband. Sie werden jährlich von einem wechselnden Kreis von Experten ausgesprochen und zur Leipziger Buchmesse veröffentlicht.

Die Lyrik-Empfehlungen werden zum Welttag der Poesie am 21. März in über 100 Buchhandlungen und Bibliotheken präsentiert: http://www.lyrik-empfehlungen.de/2018#s1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.