Die Kinder des Dschinn

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Buchgestöber

Jeder fragt sich bestimmt mal wie es wäre, wenn alle Wünsche in Erfüllung gingen. Genauso erging es John und Philippa. Die beiden Zwillinge waren bis zu ihrer Weisheitszahn-OP ganz normale Kinder. Danach passierten seltsame Dinge. Plötzlich werden alle Wünsche, sogar die unbewussten, Wirklichkeit. Ihr Onkel Nimrod erscheint in ihren Träumen und bringt ihnen erstmals die Tricks eines Dschinns bei. Der Drang etwas Neues zu erfahren ist enorm und so treffen die beiden ihren Onkel und lassen sich alles Wichtige beibringen. Nachdem sie die ersten Hürden des Dschinn-Seins überstehen, geht das Abenteuer erst richtig los. Auf dem Abenteuer bereisen sie die ganze Welt und lernen so die unterschiedlichsten Kulturen kennen. Denn nur mit den neu erworbenen Kräften können die Zwillinge die Welt vor den bösen Mächten retten. Zusammen mit ihrem Onkel Nimrod und seinem guten Freund Mr. Rakshasas bekämpfen sie die verschiedensten Gefahren auf ihrem Weg.

empfohlen von Jonathan Reinhardt (Student der FHCHP)

Sternebewertung:

Spannung: XXXX

Humor: XX

Erfinden: XX

Wissen: XXX

Sinnliches: X

Eckdaten:

Titel: Die Kinder des Dschinn 

Autor: P.B. Kerr

Verlag: Rowohlt Rotfuchs

Altersempfehlung: 10+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.