Frankfurter Buchmesse

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog

Seit 1949 gibt es die weltweit größte Buchmesse, die am 16.10.19 in Frankfurt am Main erneut ihre Türen geöffnet hat. Bis zum 20.10.19 warten auf der internationalen Messe über 7.500 Aussteller aus 109 verschiedenen Ländern auf die zahlreichen Besucher. Ausgestellt werden dabei neben Büchern auch digitale Medien, welche in den rund 4.000 Veranstaltungen begutachtet werden können.

Norwegen ist in diesem Jahr das Partnerland und wird durch Bestsellerautoren wie Jo Nesbø vertreten, der unteranderem seinen neuen Thriller „Messer“ vorstellt. Zu den Stargästen zählen neben Bestsellerautor Ken Follet auch Prominente wie Thomas Gottschalk.

Auch die Kinder kommen dank eines eigenen Kids Areals mit 1.549 Autoren, Verlagen, sowie etlichen Veranstaltungen auf der Kids Stage nicht zu kurz.

Zum ersten Mal ist dieses Jahr dank der Wildcard auch das 2018 erstmals verliehene Kimi-Siegel für Vielseitigkeit in Kinderbüchern vertreten, welches nun seine ausgezeichneten Bücher präsentiert, um die Besucher für das Thema Vielfalt in Kindermedien zu sensibilisieren.

Mehr Informationen rund um die Buchmesse, die Autoren, Verlage und Veranstaltungen finden Sie auf https://www.buchmesse.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.