Klassik für Babys und alle, die sie in Geborgenheit halten

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Buchgestöber

Zum Träumen schön ist diese CD mit 16 bekannten und eingängigen Musikstücken – mal träumerisch, mal spielerisch, immer instrumentell arrangiert und durch 12 liebevoll gestaltete Kunstkarten begleitet. Ein zauberhaftes Geschenk!

„Fühl Dich bei uns geborgen und von uns geliebt, kleiner Mensch!“ Diese Aussage steht nirgends, ist aber immer spürbar. Das eigene Kind im Arm halten, Glück empfinden, Gleichklang spüren und Geborgenheit fühlen. Diese Musik verbindet, hebt die Laune und schafft eine traute Atmosphäre.

Und: Musik ist eine universelle Weltsprache. Forscher*innen bestätigen immer wieder den positiven Einfluss von Musik auf die körperliche und geistige Entwicklung von Babys. Musik entspannt, lässt Babys schneller wachsen und an Gewicht zunehmen. Kurzum: Musik fördert die Entwicklung von Babys.

Brahms: Wiegenlied, Beethoven: Für Elise, Mozart: Romanze, Tarréga: Rosita-Polka, Schubert: Die Forelle, Vivaldi: Der Winter, Debussy: Träumerei, Saint-Saens: der Schwan, Bach: Air…

Empfohlen von Sandra Niebuhr-Siebert

Sternebewertung:
Spannung: XX
Humor: XXX
Erfinden: X
Wissen: XX
Sinnliches: XXXX
 
Eckdaten:
Titel: Klassik für Babys
Autoren: Marko Simsa
Verlag: Jumbo-Verlag
Spieldauer: 40 Minuten
Alter: bereits vor der Geburt und für immer danach
Besonderheiten: sanft, hell, harmonisch, verspielt – ein wunderbares Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.