Schüttel den Apfelbaum

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Buchgestöber

Bei diesem Buch handelt es sich um ein Mitmachbuch. Es regt die Kinder an, sich aktiv mit dem Buch zu beschäftigen, indem sie Tieren, Menschen oder Pflanzen helfen. Sie lesen oder gucken sich nicht nur die Bilder an, sondern sie werden aktiv. Sie werden beispielsweise aufgefordert, das Buch zu schütteln, denn der Apfelbaum in dem Buch hat schwere Äpfel an seinen Ästen und die müssen ab. Oder sie sollen pusten, um zu sehen, wie weit die Samen der Pusteblume umherfliegen.

So zieht es sich durch das ganze Buch. Die Kinder werden aufgefordert, etwas zu tun und auf der darauffolgenden Seite sehen sie, was sie mit ihrer Aktivität bewirken.

Das Buch ist kindgerecht gestaltet und die Seiten lassen sich sehr gut umblättern, da das Papier dicker und griffiger ist, als bei anderen Büchern – also perfekt, um das Kind auch selbst blättern zu lassen.

Dieses Mitmachbuch empfehle ich allen Eltern, die Lust haben, mit ihrem Kind gemeinsam beim Vorlesen aktiv zu werden. Es fördert nicht nur die Motorik, sondern macht auch noch großen Spaß.

Empfohlen von Luise Bolte (Studentin der FHCHP)

Sternebewertung:

Spannung: XXX

Humor: XXXX

Erfinden: XXX

Wissen: XXX

Sinnliches: XXXX

Eckdaten:

Titel: Schüttel den Apfelbaum

Autor: Nico Sternbaum

Verlag: Bassermann

Alter: 2-4 Jahre

Besonderheit: aktiv mit dem Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.