Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zitat

Wörter und Bilder

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / Blog / Wortglitzern

das Wort Stein dem und jenem, jener und dieser in den Mund gelegt: Einem Maurer, einer Gärtnerin, einem Friedhofsbesucher, einer Ärztin, einem Zahnarzt, einer Kirschenesserin, einem Mühlespieler, einer Juwelenhändlerin, einem Hartherzigen, einer Bildhauherin und zugesehen, wie sich die Bilder zum immer gleichen Wort verändern. (Backstein, Kieselstein, Grabstein, Nierenstein, Zahnstin, Kirschstein, Spielstein, Edelstein, Herz aus Stein, Granit- oder Marmorstein) aus: Hans Manz: Mit Wörtern fliegen. 1995, S.8

Abzählreime

Schreibe einen Kommentar
Blog / Wortglitzern

Ich bin groß, du bist das Kücken, Hihihimmel, sollst dich bücken, Muss mir meine Schputnicks pflücken. Erst der gelbe, Dann derselbe, Dann der schwarze Mit der Warze. Außerdem frisst uns die Katze. Außerdem und Innerdem, Polikarp und Polyphem, Russruss, Landam, Erika Und der ganze Laden da – Wozu – Weil – Jaweilwozu Hättenhätten wir-denn-ruh. aus: Paul Celan. Die Gedichte. Kommentierte Gesamtausgabe, S. 121, 2017 6. Auflage